Besuch der Kinderkirche "Kikeriki" in Bottrop

Das Vorstandsteam des Familienbundes hat gemeinsam mit Interessierten aus dem Bistums Speyer die Kinderkirche "Kikeriki" in Bottrop besucht. Hier wurde ein Kirchenraum speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Familien hin eingerichtet. Die Arbeit dort, von Raum bis Konzept, hat uns beeindruckt. Ähnliche Modelle im Bistum Speyer halten wir für wüschenswert.  Mehr erfahren »

Visionsprozess "Segensorte" im Bistum Speyer

Der Familienbund im Bistum Speyer wird sich aktiv in den Visionsprozess "Segensorte" einbringen. Alle Informationen zum Visionsprozess sind hier zusammengefasst:

Mehr erfahren

Ankündigung Entscheidung Bundesverfassungsgericht: Familien in der gesetzlichen Sozialversicherung

Am Mittwoch, den 25. Mai 2022, wird das Bundesverfassungsgericht einen Senatsbeschluss zu den Elternklagen des Deutschen Familienverbandes (DFV) und des Familienbundes der Katholiken (FDK) veröffentlichen.

Berlin, 23. Mai 2022 – „Mit...  Mehr erfahren »

Wertschätzung von Familien muss auch wirtschaftlich nachhaltig spürbar sein

Zum Internationalen Tag der Familie ruft der Familienbund der Katholiken zur Stärkung der Stellung der Familie in der Gesellschaft auf. Eine familienorientierte Politik muss aber auch so gestaltet sein, dass Familien gut leben können.

...  Mehr erfahren »

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken zum Sofortzuschlag für Kinder

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken zum Gesetzentwurf der Bundesregierung

Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zur Regelung eines Sofortzuschlages für Kinder und einer Einmalzahlung an erwachsene...  Mehr erfahren »

KOMMENTAR I Verantwortungsgemeinschaft

Seit Bekanntwerden des Koalitionsvertrags mäanderten Tweets über eine neu einzuführende Verantwortungsgemeinschaft durch die Medien. Sie lassen uns im Diffusen, was genau darunter zu verstehen sein wird. Auch wenn es die Fantasie anregt, was...  Mehr erfahren »

Pressestimmen Teaser

11.05.2022

Der Bund will sich weiter dafür einsetzen, dass Kinder und Jugendliche durch die Pandemie verursachte Lernrückstände aufholen können. Das kündigte Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) am Dienstag in Berlin an. "Nun sollten wir...  Mehr erfahren »

09.05.2022

Bundesfamilienministerin Lisa Paus (Grüne) will eine bundesgesetzliche Regelung des Rechts von Frauen und ihren Kindern auf Schutz und Beratung bei Gewalt auf den Weg bringen. "Von Gewalt betroffene Frauen und ihre Kinder brauchen überall im Land...  Mehr erfahren »

06.05.2022

Die 2,68 Millionen Haushalte von Empfängern von Arbeitslosengeld II erhalten seit Jahresbeginn im Schnitt 1.068 Euro im Monat und damit 21 Euro mehr als im Vorjahr. Das berichtet die "Bild"-Zeitung (Freitag) unter Berufung auf neue Daten der...  Mehr erfahren »

02.05.2022

Eltern haben im vergangenen Jahr offenbar deutlich mehr Kinderkrankengeldtage genommen als im Vorjahr. Das geht aus einer Analyse der Krankenkasse Barmer hervor, die der "Welt am Sonntag" vorliegt. Insgesamt bewilligte die Kasse 2021 demnach rund...  Mehr erfahren »

Unser Familienbild

Wen meint der Familienbund der Katholiken, wenn er von Familien spricht? Hat der Familienbund ein Idealbild von Familie, das ihn in seinem politischen Tun inspiriert und motiviert? 
Für welche Familien setzt sich der Familienbund ein?

Der Diskussionsprozess ist in den letzten beiden Jahren mit besonderer Intensität in allen Gliederungen des Familienbundes geführt worden. Das Präsidium hat jetzt den aktuellen Stand dieser Diskussionen in einer Orientierungshilfe zusammengefasst.  Die Orientierungshilfe finden Sie hier als PDF zum Download (65 kb).

Twitter Timeline

Bei der Entlastung von Familien geht es nicht nur um Beitragsgerechtigkeit. Es ist eine gesamtgesellschaftliche Auf… https://t.co/UUgA1BUloX

. Gespannt warten wir auf die Urteilsverkündung des Bundesverfassungsgerichtes am Mittwoch und hoffen… https://t.co/0kPwh73jOY

. Gespannt warten wir auf die Urteilsverkündigung des Bundesverfassungsgerichtes am Mittwoch und hoffe… https://t.co/WshZdspjQ8

  • 1 von 387