Besuch der Kinderkirche "Kikeriki" in Bottrop

Das Vorstandsteam des Familienbundes hat gemeinsam mit Interessierten aus dem Bistums Speyer die Kinderkirche "Kikeriki" in Bottrop besucht. Hier wurde ein Kirchenraum speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Familien hin eingerichtet. Die Arbeit dort, von Raum bis Konzept, hat uns beeindruckt. Ähnliche Modelle im Bistum Speyer halten wir für wüschenswert.  Mehr erfahren »

Visionsprozess "Segensorte" im Bistum Speyer

Der Familienbund im Bistum Speyer wird sich aktiv in den Visionsprozess "Segensorte" einbringen. Alle Informationen zum Visionsprozess sind hier zusammengefasst:

Mehr erfahren

KOMMENTAR │ Trügerisch schön

Die Fördermaßnahmen der Bundesregierung für Familien im Zuge der Corona-Krise sind nicht so gut wie sie scheinen. Besonders offensichtlich wird das bei den Alleinerziehenden: Bundestag und Bundesrat hatten in ihren Corona-Konjunkturpaketen eine...  Mehr erfahren »

2. Familienentlastungsgesetz: Kabinett entlastet nicht nur Familien

Berlin, 29. Juli 2020 – Der Familienbund der Katholiken begrüßt grundsätzlich das heute vom Bundeskabinett beschlossene 2. Familienentlastungsgesetz. Die geplante Erhöhung des Kindergeldes um 15 Euro zu Beginn des nächsten Jahres ist eine...  Mehr erfahren »

Politik ignoriert Bekämpfung von Kinderarmut: Familienbund fordert konzertierte Aktion

Berlin, 22. Juli 2020 – Die Kinderarmut in Deutschland bewegt sich weiter auf einem hohen Niveau. Darauf weisen aktuelle Zahlen der Bertelsmann Stiftung hin. Danach wachsen 21,3 Prozent oder rund 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche unter 18...  Mehr erfahren »

Stellungnahme des Familienbundes der Katholiken

zum Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur steuerlichen Entlastung von Familien sowie zur Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen (Referentenentwurf des Bundesministeriums der Finanzen vom 30. Juni 2020)

Stellungnahme als PDF zum Download...  Mehr erfahren »

Pressestimmen Teaser

7.8.2020

Die stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende, Serpil Midyatli, fordert, die Anzahl sogenannter Kinderkrankentage für Eltern wegen Corona bis Ende des Jahres zu verdoppeln. Auch unabhängig von der Pandemie sei eine Aufstockung dieser Betreuungstage...  Mehr erfahren »

6.8.2020

Die Bundesärztekammer hat davor gewarnt, Kinder und Jugendliche in der Corona-Krise durch geschlossene Kitas und stark eingeschränkten Schulunterricht "zu besonderen Verlierern" werden zu lassen. "Kinder und Jugendliche gehören offensichtlich...  Mehr erfahren »

5.8.2020

Der Entwurf zur Reform des Sexualstrafrechts soll bereits in der kommenden Woche in die Ressortabstimmung der Bundesregierung gehen. Das sagte Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) am Mittwoch in einem Interview der Katholischen...  Mehr erfahren »

4.8.2020

Der Bundeselternrat sieht die Schulen nicht optimal auf den beginnenden Präsenzunterricht vorbereitet. Der Vorsitzende Stephan Wassmuth sagte am Montag im Deutschlandfunk, bei aller Freude der Eltern über den Schulstart habe man auch großes...  Mehr erfahren »

Unser Familienbild

Wen meint der Familienbund der Katholiken, wenn er von Familien spricht? Hat der Familienbund ein Idealbild von Familie, das ihn in seinem politischen Tun inspiriert und motiviert? 
Für welche Familien setzt sich der Familienbund ein?

Der Diskussionsprozess ist in den letzten beiden Jahren mit besonderer Intensität in allen Gliederungen des Familienbundes geführt worden. Das Präsidium hat jetzt den aktuellen Stand dieser Diskussionen in einer Orientierungshilfe zusammengefasst.  Die Orientierungshilfe finden Sie hier als PDF zum Download (65 kb).

Twitter Timeline

Gut, wenn der Familienbund in diesem Gremium vertreten ist! https://t.co/mPZO0LRP0b

Familien leisten einen ganz wesentlichen Beitrag für die Leistungsfähigkeit des umlagefinanzierten i… https://t.co/YRAGm3EZxu

  • 1 von 360